Thomas M. Müller,

geboren 1966 in Gera, lebt als Illustrator mit seiner Familie in Leipzig.
Er studierte in Leipzig und Luzern und unterrichte heute an der traditionsreichen Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst.

Sein Strich ist so markant, dass Plakate, Grafiken und Buchillustrationen von ihm großen Wiedererkennungswert haben und immer wieder Preise erhalten.

Was braust so schnell vorbei? wurde mit dem Leipziger Lesekompass 2014 (Altersgruppe 2-6 Jahre) ausgezeichnet.

Die Bücher von Thomas Müller im Moritz Verlag: